Besucherzähler

Heute: 42
Gestern: 158
alle Besucher: 484136

Új Magyarország


1956


Berufungserkenntnis


Die Berufungserkenntnis der Chernel Kálmán Stadtbibliothek
Die Bibliothek – als öffentliche „Ortsbibliothek“ – hat es sich zum Ziel gesetzt, den gegenwärtigen und den späteren Bibliothekbenutzern Dokumente und Informationen in herkömmlicher bzw. digitaler Form am Ort oder nötigenfalls durch Zusammenarbeit mit anderen Bibliotheken bzw. Institutionen (Fernleihe) frei zugänglich zu machen.
Die Aufgabe der Institution laut Stiftungsurkunde besteht im Folgenden:
„Als Ortsbibliothek dient die Institution durch eine Bestandsverwaltung mit allgemeinem Sammelbestand und durch differenzierte Dokumenten- und Informationendienstleistungen – die den örtlichen Ansprüchen angepasst werden – der uneingeschränkten, durchschnittlichen Versorgung der Benutzer.“
„Die Bibliothek sorgt für das Erreichen der Bestände und Dienstleistungen anderer Bibliotheken und nimmt am Leihverkehr (am Dokumenten- und Informationsaustausch) zwischen Bibliotheken teil.“
Die Bibliothek beteiligt sich sowohl an der Förderung und Befriedigung der allgemeinen Bildungsansprüche als auch an der Verbreitung und Bereicherung der Allgemeinbildung sowie daran, dass die Freizeit sinnvoll verbracht und gestaltet wird.
Unser Institut für Allgemeinbildung dient den Einwohnern in Kőszeg und in den umliegenden 14 Orten, aber zu seinen Dienstleistungen sind alle ungarischen Bürger und sogar Ausländer zugelassen.
Das Institut ist die Zentrale ortskundlicher bzw. ortgeschichtlicher Dokumente aus Kőszeg und seiner Umgebung.